Antimikrobielle Therapie bei Patienten mit chronischer Lyme-Borreliose und anderen chronischen Infektionskrankheiten

Author
:
Bernt-Dieter Huismans
Publish Date
:
2008-02-16
Publisher
:
Grin Verlag
ISBN
:
9783638005746
Wissenschaftlicher Aufsatz aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Gesundheitswissenschaften, , 180 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Für die Lyme-Borreliose und für andere chronische Infektions-Krankheiten wird zunächst die Geschichte der antimikrobiellen Chemotherapie zusammengestellt. Die Antibiotika und antimikrobiell wirksamen Chemotherapeutika, die sich bei der Therapie der chronischen Lyme-Borreliose und bei assoziierten Infektionen als wirksam erwiesen haben, werden beschrieben. Vorschläge für eine Kombinations-, Intensiv- und eine an den Verlauf der Krankheit angepassten Bedarfs-Therapie mit antimikrobiell wirksamen Chemotherapeutika werden speziell für die Lyme-Borreliose unterbreitet. Resistenzeigenschaften der Borrelien gegenüber speziellen Chemotherapeutika und einige Besonderheiten im Umgang mit Patienten, die an einer chronischen Lyme-Borreliose erkrankt sind, werden erwähnt.1958 Studium Naturwissenschaft, Abschluss in Medizin, Promotion Universität zu Köln (Chirurgie). Weiterbildung in Allgemeinmedizin (Arztpraxen in Köln und in Mayen (Eifel)). Weiterbildung in Angiologie (Aggertalklinik Engelskirchen), Kardiologie (Universität Düsseldorf), Innerer Medizin (Staedtisches Krankenhaus Köln-Holweide). 1975 Praxisgründung in Crailsheim (Deutschland Nord - Württemberg), niedergeassen bis 2006 als Internist und allgemeinmedizinisch arbeitender Hausarzt in eigener Praxis, Fliegerärztliche Untersuchungsstelle und Taucheruntersuchungsstelle. 1985 Weiterbildung in psycho - somatischer Medizin. 1995 Weiterbildung in Umweltmedizin. 2003 Weiterbildung in Nanozellbiologie und Nanostruktur - Medizin. 2004 bis 2006 internistische Gemeinschaftspraxis mit Herrn Dr. med. Armin `Renk (Gastroenterologie, Angiologie, Kardiologie, Hygiene, Infektiologie und Umweltmedizin). Seit 2007 Privatpraxis. Seit 2008 freier Mitarbeiter, seit 2012 ärztliche Vertretung im BCA in Augsburg, Deutschland. Bücher (Downloads).
Read Now
Sorry, You have to Create a FREE ACCOUNT to continue Read or Download this Book Create My Account

Antimikrobielle Therapie bei Patienten mit chronischer Lyme-Borreliose und anderen chronischen Infektionskrankheiten

Wissenschaftlicher Aufsatz aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Gesundheitswissenschaften, , 180 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Für die Lyme-Borreliose und für andere chronische Infektions-Krankheiten wird zunächst die Geschichte der antimikrobiellen Chemotherapie zusammengestellt. Die Antibiotika und antimikrobiell wirksamen Chemotherapeutika, die sich bei der Therapie der chronischen Lyme-Borreliose und bei assoziierten Infektionen als wirksam erwiesen haben, werden beschrieben. Vorschläge für eine Kombinations-, Intensiv- und eine an den Verlauf der Krankheit angepassten Bedarfs-Therapie mit antimikrobiell wirksamen Chemotherapeutika werden speziell für die Lyme-Borreliose unterbreitet. Resistenzeigenschaften der Borrelien gegenüber speziellen Chemotherapeutika und einige Besonderheiten im Umgang mit Patienten, die an einer chronischen Lyme-Borreliose erkrankt sind, werden erwähnt.1958 Studium Naturwissenschaft, Abschluss in Medizin, Promotion Universität zu Köln (Chirurgie). Weiterbildung in Allgemeinmedizin (Arztpraxen in Köln und in Mayen (Eifel)). Weiterbildung in Angiologie (Aggertalklinik Engelskirchen), Kardiologie (Universität Düsseldorf), Innerer Medizin (Staedtisches Krankenhaus Köln-Holweide). 1975 Praxisgründung in Crailsheim (Deutschland Nord - Württemberg), niedergeassen bis 2006 als Internist und allgemeinmedizinisch arbeitender Hausarzt in eigener Praxis, Fliegerärztliche Untersuchungsstelle und Taucheruntersuchungsstelle. 1985 Weiterbildung in psycho - somatischer Medizin. 1995 Weiterbildung in Umweltmedizin. 2003 Weiterbildung in Nanozellbiologie und Nanostruktur - Medizin. 2004 bis 2006 internistische Gemeinschaftspraxis mit Herrn Dr. med. Armin `Renk (Gastroenterologie, Angiologie, Kardiologie, Hygiene, Infektiologie und Umweltmedizin). Seit 2007 Privatpraxis. Seit 2008 freier Mitarbeiter, seit 2012 ärztliche Vertretung im BCA in Augsburg, Deutschland. Bücher (Downloads).